Spendenaktion - Aktionen & Spenden
aktualisiert am 14. Dezember 2016    |     Nach unten 
 
Alle Aktionen (auch geplante!) und Spenden für den neuen Kirchbulli werden bzw. sind hier aufgeführt.
Die Veröffentlichung von Namen hier erfolgt natürlich nur mit dem vorher eingeholten ausdrücklichen Einverständnis der genannten Spender und Unterstützer; ansonsten wird der entsprechende Eintrag geeignet anonymisiert.
Viele kleine Steine, auf einen Haufen geworfen, ergeben einen Berg.
Jeder Euro zählt!
 
Spendenüberschuss: 1.620,00 Euro Bereits gespendet: 21.620,00 Euro!
Ende März 2011 Der neue Anhänger ist da!
Öffnen in besserer Qualität (283 kB)
Für knapp 2.000 Euro wurde von den Spenden auch ein Anhänger für den Transport von Lasten (z. B. für Zeltlager, Sammelaktionen usw.) angeschafft.
Dieses vielseitig einsetzbare Zubehör (mit Plane!) für den Kirchbulli ist 1,3 m breit, 1,8 m hoch und 2,5 m lang und durfte auf dem Gelände der Brickenkamp GmbH Metalltechnik in Halle geparkt werden - herzlichen Dank dafür!
30.01.2011 Die Kirchenzeitung "Der DOM" druckte unser "Dankeschön".
Ganzen Bericht öffnen (584 kB)
Seite 32 des "DOMs" Nr. 4 vom 30.01.2011 (JPG, 584 kB)
26.01.2011 Die Tageszeitungen von Halle (Westf.) veröffentlichen unser "Dankeschön".
Ganzen Bericht öffnen (709 kB)
Ganzer Bericht (JPG, 709 kB) im Haller Kreisblatt vom 26.01.2011
Ganzen Bericht öffnen (386 kB)
Ganzer Bericht (JPG, 386 kB) im Westfalen-Blatt vom 26.01.2011
23.01.2011 Ganzen Bericht öffnen (408 kB)
Seite 1 der Pfarrnachrichten Nr. 2 vom 23.01.2011 als PDF (441 kB)
04.01.2011 Aus Halle wurden gespendet: 30,00 Euro
30.12.2010 Aus Halle ging auf den Spendenkonten ein: 200,00 Euro
28.12.2010 Aus Werther wurden gespendet: 30,00 Euro
22.12.2010 Aus Halle ging auf den Spendenkonten ein: 100,00 Euro
16.12.2010 Vom ehemaligen Kirchbulli-Fahrer Heiner Peschers, nun wohnhaft am Niederrhein, wurden gespendet: 100,00 Euro
14.12.2010 Aus Bielefeld traf eine großzügige Spende ein: 1.000,00 Euro
Das Spendenziel von 20.000 Euro wurde überschritten!
13.12.2010 Die Spende von der Bank für Kirche und Caritas eG aus Paderborn ging auf den Spendenkonten ein: 500,00 Euro
12.12.2010 Die Kreissparkasse Halle (Westf.) überreichte einen Scheck.
Bericht in größer
Bericht von der Scheckübergabe im Westfalen-Blatt vom 14.12.2010
Bericht von der Scheckübergabe im "Haller Willem", Februar-Ausgabe 2011
02.12.2010 Aus Halle wurden gespendet: 60,00 Euro
30.11.2010 Aus Halle ging auf den Spendenkonten ein: 300,00 Euro
27.11.2010 Die Firma Brickenkamp GmbH Metalltechnik aus Halle spendete: 100,00 Euro
25.11.2010 Die Bank für Kirche und Caritas eG aus Paderborn hat eine Spende von 500 Euro angekündigt!
20.11.2010 In den Pfarrnachrichten Nr. 21 (Auszug) wird wieder um Spenden für den Kirchbulli gebeten.
19.11.2010 Eva Ueckmann aus Gütersloh spendete: 11,01 Euro
Endspurt - es fehlen "nur" noch weniger als 1.000 Euro!
18.11.2010 Der Gospelchor GAM spendete nicht zum ersten Mal einen Großteil des Überschusses seiner Jahreskonzerte: 376,86 Euro
Ganzen Bericht öffnen (411 kB)
Ganzer Bericht von der Spendenübergabe im Westfalen-Blatt vom 20.11.2010
 
Ganzen Bericht öffnen (365 kB)
Ganzer Bericht von der Spendenübergabe im Haller Kreisblatt vom 22.11.2010
 
Ganzen Bericht öffnen (265 kB)
Ganzer Bericht von der Spendenübergabe im "Haller Willem", Dezember-Ausgabe 2010
17.11.2010 Aus Werther ging auf den Spendenkonten ein: 300,00 Euro
07.11.2010 In den Pfarrnachrichten Nr. 20 (Auszug) wird wieder über den Spendenstand informiert.
Die Kirchenzeitung "Der DOM" berichtete über unsere Initiative.
Ganzen Bericht öffnen
Ganzer Bericht (PDF, 502 kB) im "Der DOM" Nr. 45 vom 7. November 2010
Online-Version des Berichts (PDF, 62 kB) vom 4. November 2010
04.11.2010 Eine Haller Familie spendete: 100,00 Euro
Der Hedwigskreis der Haller Herz-Jesu-Gemeinde spendete: 50,00 Euro
02.11.2010 Ute-Sybille und Dr. Heinz-Jürgen Sattler aus Halle spendeten: 500,00 Euro
Aus Halle wurden 250 Euro und 50 Euro gespendet: 300,00 Euro
29.10.2010 Die Kreissparkasse Halle (Westf.) trug zu dem Spendenaufkommen bei: 1.000,00 Euro
19.10.2010 Eine Osterkerze wurde verkauft: 25,00 Euro
10.10.2010 Bis Weihnachten 2010 soll die Restsumme von 3.697,87 Euro aufgebracht sein - siehe dazu den Auszug aus den Pfarrnachrichten Nr. 18.
08.10.2010 Die Kolpingsfamilie Werther spendete: 100,00 Euro
05.10.2010 Anonym wurden gespendet: 20,00 Euro
04.10.2010 Aus Halle ging auf den Spendenkonten ein: 50,00 Euro
30.09.2010 Die Volksbank Halle/Westf. eG überreichte einen Scheck.
Scheck in größer
Bericht von der Scheckübergabe im Haller Kreisblatt vom 01.10.2010
Bericht von der Scheckübergabe im Westfalen-Blatt vom 02.10.2010
Bericht von der Scheckübergabe im Haller Willem, November-Ausgabe 2010
1.000,00 Euro
29.09.2010 Aus Halle wurden gespendet: 65,00 Euro
26.09.2010 Wie auch der Auszug aus den Pfarrnachrichten Nr. 17 belegt, fehlen zur vollständigen Bezahlung des neuen Kirchbullis noch 4.697,87 Euro.
12.09.2010 Der neue Kirchbulli hat trotz "Quietschen" seinen Dienst aufgenommen - siehe dazu den Auszug aus den Pfarrnachrichten Nr. 16.
10.09.2010 Vom Haller Heilpraktiker Helmut Proschinger wurden gespendet: 100,00 Euro
09.09.2010 Die kath. Frauengemeinschaft Deutschlands (kfd) in Halle und die Kolpingsfamilie Halle spendeten: 100,00 Euro
Die Spendensumme von 15.000 Euro wurde überschritten!
03.09.2010 Vom Haller Blumengeschäft Kordbarlag wurden gespendet: 150,00 Euro
29.08.2010 In den Pfarrnachrichten Nr. 15 (Auszug) waren gleich zwei Artikel, die den Kirchbulli betreffen.
25.08.2010 Bei einer Hochzeit wurden die Kollekte gespendet: 293,52 Euro
23.08.2010 Die Presse aus Halle (Westf.) war wieder an der Herz-Jesu-Kirche zu Gast.
Ganzen Bericht öffnen
Ganzer Bericht im Haller Willem, September-Ausgabe 2010
Bericht in größer
Bericht im Westfalen-Blatt vom 26.08.2010
Bericht in größer
Bericht im Haller Kreisblatt vom 25.08.2010
19.08.2010 Aus Halle ging auf den Spendenkonten ein: 150,00 Euro
16.08.2010 Aus Halle wurden gespendet: 50,00 Euro
09.08.2010 Aus Halle ging auf den Spendenkonten ein: 500,00 Euro
04.08.2010 Aus Halle wurden gespendet: 50,00 Euro
02.08.2010 Aus Halle ging auf den Spendenkonten ein: 50,00 Euro
28.07.2010 Aus Halle wurden gespendet: 40,00 Euro
27.07.2010 Aus Halle ging auf den Spendenkonten ein: 25,00 Euro
Die Kollekte in der Kath. Gemeinde St. Michael, Werther, erbrachte eine Summe von: 34,30 Euro
26.07.2010 Die Gemeindegruppe "Treffpunkt" spendete: 100,00 Euro
Aus Halle ging auf den Spendenkonten ein: 100,00 Euro
25.07.2010 Der neue Kirchbulli ist zwar noch lange nicht bezahlt, aber immerhin ansehnlich angezahlt - siehe dazu den Auszug aus den Pfarrnachrichten Nr. 14.
 
Heute wurde er von Pfarrer Josef Dieste geweiht und mit einer Christophorus-Medaille versehen, damit er nach den Sommerferien seinen Dienst antreten kann.
Die Bulliweihe in größer
21.07.2010 Anonym wurden gespendet: 1.000,00 Euro
19.07.2010 Aus Halle wurden 100 Euro und 71,53 Euro gespendet: 171,53 Euro
14.07.2010 Aus Halle ging auf den Spendenkonten ein: 100,00 Euro
12.07.2010 Aus Halle gingen 150 Euro und 100 Euro auf den Spendenkonten ein: 250,00 Euro
11.07.2010 Vom Überschuss des Sommerfestes der Kath. Gemeinde St. Michael, Werther, kamen dem Kirchbulli zugute: 91,00 Euro
10.07.2010 Das Autohaus Nordsterne GmbH & Co. KG aus Neuenkirchen-Lintern hat uns einen "Mercedes Vito" zur Verfügung gestellt!
 
Auch wenn der Kirchbulli nicht bei ihm gekauft wird, sagte Ralf Zegarek vom Autohaus Zegarek aus Halle (Westf.) zu, Wartungsarbeiten und etwaige Reparaturen daran günstig durchzuführen.
Der Vito in größer
09.07.2010 Die Kath. Kirchengemeinde Herz-Jesu, Halle (Westf.), trug selber zum Spendenaufkommen bei: 500,00 Euro
06.07.2010 Aus Halle ging auf den Spendenkonten ein: 300,00 Euro
05.07.2010 Anonym wurden gespendet: 72,00 Euro
30.06.2010 Aus Halle gingen 50 Euro und 5 Euro auf den Spendenkonten ein: 55,00 Euro
29.06.2010 Ein "Kirchnachbar" der Herz-Jesu-Kirche spendete: 750,00 Euro
Die Spendensumme von 10.000 Euro wurde überschritten!
28.06.2010 Aus Halle ging auf den Spendenkonten ein: 1.000,00 Euro
27.06.2010 Beim Pfarrfest der Kath. Kirchengemeinde Herz-Jesu, Halle (Westf.), drehte sich fast alles um den Kirchbulli.
 
Viele Aktionen hatten das Ziel, Geld für den Kirchbulli zu sammeln, was auch sehr erfolgreich gelang.
Ganzen Bericht öffnen
Bericht im Haller Kreisblatt vom 29.06.2010
Bericht in größer öffnen
Bericht im Westfalen-Blatt vom 29.06.2010
Der gesamte Überschuss des Festes für den Bulli betrug: 1.599,00 Euro
Aus Halle spendeten Ingeborg Bosdorf 50 Euro, Ursula Zimmer 20 Euro und eine dritte Person 2 Euro: 72,00 Euro
24.06.2010 Gerrit Ellguth von der "Haller Altstadt" spendete: 50,00 Euro
21.06.2010 Aus Halle ging auf den Spendenkonten ein: 500,00 Euro
20.06.2010 Auch in den Pfarrnachrichten Nr. 12 (Auszug) wird über den aktuellen Spendenstand berichtet.
11.06.2010 Die Kolping-Sportgruppe aus Halle spendete: 100,00 Euro
10.06.2010 Hedwig und Karlheinz Koppers aus Halle spendeten: 500,00 Euro
06.06.2010 Mit dem Spendenstand geht es gut voran - siehe dazu den Auszug aus den Pfarrnachrichten Nr. 11.
09.06.2010 Aus Künsebeck ging auf den Spendenkonten ein: 100,00 Euro
08.06.2010 Wahrscheinlich aus Bielefeld wurden gespendet: 500,00 Euro
Die Spendensumme von 5.000 Euro wurde überschritten!
01.06.2010 Aus Halle ging 1.000 Euro und anonym 20 Euro auf den Spendenkonten ein: 1.020,00 Euro
31.05.2010 Aus Halle gingen 250, 100 und 50 Euro auf den Spendenkonten ein: 400,00 Euro
30.05.2010 Aus Steinhagen wurden gespendet: 100,00 Euro
27.05.2010 Die Presse aus Halle (Westf.) war an der Herz-Jesu-Kirche zu Gast.
Ganzen Bericht öffnen
Ganzer Bericht im Haller Willem, Juni-Ausgabe 2010
Ganzen Bericht öffnen
Bericht im Haller Kreisblatt vom 29.05.2010
Ganzen Bericht öffnen
Bericht im Westfalen-Blatt vom 29.05.2010
24.05.2010 In den Pfarrnachrichten Nr. 10 (Auszug) wird über den aktuellen Spendenstand berichtet.
19.05.2010 Die Startversion dieser Homepage www.kirchbulli-halle.de ist fertig und "online"!
14.05.2010 Ralf Zegarek, Inhaber und Geschäftsführer des Autohauses Zegarek aus Halle (Westf.), sagte zu, im Falle einer Anschaffung durch seine Firma ohne Gewinn zu arbeiten und Sonderkonditionen bei Instandhaltungs- und Wartungsarbeiten zu gewähren!
11.05.2010 Der alte, defekte Kirchbulli konnte verkauft werden: 600,00 Euro
09.05.2010 In den Pfarrnachrichten Nr. 9 (Auszug) wird über diese Initiative berichtet.
18.04.2010 Kollekten in der Kath. Kirchengemeinde Herz-Jesu, Halle (Westf.), erbrachten eine Summe von: 212,24 Euro
Dezember 2009 Kollekten in der Kath. Kirchengemeinde Herz-Jesu, Halle (Westf.), erbrachten eine Summe von: 129,25 Euro
Dezember 2008 Kollekten in der Kath. Kirchengemeinde Herz-Jesu, Halle (Westf.), erbrachten eine Summe von: 489,95 Euro
02.10.2008 Der Pfarrgemeinderat der Kath. Kirchengemeinde Herz-Jesu, Halle (Westf.), spendete erneut: 103,80 Euro
15.06.2008 Aus dem Verleih der Jugenddisco-Anlage wurde erzielt: 50,00 Euro
03.04.2008 Der Gospelchor GAM spendete erneut: 651,30 Euro
21.02.2008 Die Jugenddisco Halle (Westf.) spendete den Erlös aus ihrer Kasse: 250,00 Euro
17.12.2007 Der Gospelchor GAM spendete: 188,79 Euro
Oktober 2007 Kollekten in der Kath. Kirchengemeinde Herz-Jesu, Halle (Westf.), erbrachten eine Summe von: 653,45 Euro
21.08.2007 Der Pfarrgemeinderat der Kath. Kirchengemeinde Herz-Jesu, Halle (Westf.), spendete: 300,00 Euro
14.06.2007 Bei einer Goldhochzeit wurde auf Geschenke verzichtet: 700,00 Euro
Hinweis: Zwischen dem Zeitpunkt Ihrer Aktion oder Spende und dem Eintrag hier können durchaus einige Tage vergehen, was einerseits durch den Informationsfluss zum und andererseits durch andere Aktivitäten des Webmasters bedingt sein kann.
 
Allen Spendern und Unterstützern sei ganz herzlich gedankt!
 
 Home     |     Impressum     |     Diese Seite drucken     |     Nach oben